KTR4 PV Heizstabregelung für Warmwasser mit Photovoltaik

Artikelnummer: KTR4

  • DC zu AC

  • 100% Netzautark

  • Effizient
     

Kategorie: PV Heat


596,00 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung (Paket)

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Kon Tiki KTR 4 Heizstabregelung 100% Netzautark

Der Regler KTR4 dient zur Versorgung von Widerstandsheizgeräten mit einer Leistung von 1 bis 4 kW von Photovoltaikgeneratoren bis zu einer Leistung von 5,5 kWp in Warmwasserspeichern. Der Regler wandelt Gleichspannung von PV-Modulen in Wechselspannung zur Versorgung des Widerstandsheizgeräts um.
Der Mikroprozessor steuert den Wechselrichter so, dass die aktuelle maximale Leistungsspitze (MPPT) des Solargenerators zur Widerstandsheizung gelangt.

  • Der Regler verfügt über zwei Leistungsausgänge:
  • Die Prioritätsheizung ist an Ausgang 1 angeschlossen
  • Die Heizung, die die redundante Energie nutzt, ist an den Ausgang 2 angeschlossen.

Der Regler verfügt über zwei Temperaturmesseingänge.
Ein in das beheizte Gerät integrierter PT1000-Temperatursensor ist an jeden Messeingang angeschlossen.
Der integrierte Temperaturregler stellt sicher, dass die Temperatur in der beheizten Einheit die eingestellte Maximaltemperatur nicht überschreitet. Wenn die Wassertemperatur den eingestellten Wert erreicht, wird die Heizung ausgeschaltet oder auf eine andere Heizung umgeschaltet

 

Beachten Sie die Grenzen des Reglers:

  • Maximaler Impp-Strom: Impp = 20A
  • Maximale Umpp-Spannung: Umpp = 270V
  • Mindestwert der Umpp-Spannung: Umpp = 210V
  • Maximale Leerlaufspannung Uoc bei niedrigster Temperatur 400V
  • Maximale Leistung der angeschlossenen Widerstandsheizung 230V: 4000W

Nenn

Leistung

PV Modul

Zellen

Anzahl

pro Modul

Anzahl der Module in String

String

Anzahl

PV Generator Leistung

(W)

Modul

Spannung Umpp(V)

String Spannung

Umpp(V)

PV Strom

Impp (A)

Heizstab

Leistung (kW)1)

320

60

8

1

2560

32

256

9,6

3000

320

60

8

2

5120

32

256

18,8

4000

250

60

9

1

2250

30

270

8,2

3000

250

60

8

2

4000

30

240

16,4

4000

200

72

7

1

1400

38

266

5,2

2000

200

72

7

2

2800

38

266

10,4

3000

1. Die Heizkörper, die gemäß den empfohlenen Werten dimensioniert sind, absorbieren den gesamten verfügbaren Solarstrom auch bei geringerer Sonneneinstrahlung und hohen Temperaturen der Solarmodule.

 

Technische Daten

Einstellparameter:

   Sprachauswahl (andere Sprachen optional)

deutsch, english, slovensko, hrvatski

Die höchste Temperatur des erwärmten Wassers T1

20-90 °C

Die höchste Temperatur des erwärmten Wassers T2

20-90 °C

Leistung des elektrischen Heizkörper1

1000-4000 W

Leistung des elektrischen Heizkörper2

1000-4000 W

Grenzen des PV Generators (STC)

Pmpp

Maximale Leistung von Solarmodulen

5500W

Imppmax

Maximaler Strom am MPP Punkt

20A

Umppmax

Maximale MPP Spannung

270 V

Umppmin

Minimale MPP Spannung

210 V

UOC

Maximale UOC Spannung

340V

UOC (-25°C)

Maximale UOC Tieftemperatur-Spannung

400V

Ausgangkarakteristiken

PLmax

Maximale Leistung des angeschlossenen Heizstabes 230V

4000W

UpL

Ausgangsspannungsbereich (pp)

100-350V

??

Langfristige Umwandlungseffizienz

>98%

TL

Maximale geregelte Temperatur

900C

Mechanische Karakteristiken

  Abmessungen ohne (mit) Kabeldurchführungen LxBxH

240x191(217)x158mm

  Gewicht

2,8kg

  Temperatur bei Lagerung

-15°C - +70°C

  Temperatur bei Verwendung

-10°C - +40°C

  Luftfeuchtigkeit bei Lagerung (nicht kondensierbar)-max

90%

  Luftfeuchtigkeit bei Verwendung (nicht kondensierbar-max)

95%

 

Standarde/Zertifikate

 

  Sicherheit

EN 62109-1 in EN 60950-1 

  EMC

EN 61000-6-1EN 61000-6-3

 

Lieferumfang

Steuergerät inkl Sensoren

KTR4 Anleitung

KTR4 Einsatzgebiete


Versandgewicht: 2,00 Kg
Artikelgewicht: 2,00 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: