Wattrouter PV Überschussregelung zur Warmwasserbereitung

Artikelnummer: WR-02

Steigert den Eigenverbrauch steigern durch nutzung der PV überschusses zum Heizen 

Kategorie: PV Heat


250,00 €

inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung (Paket)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

 


WATTROUTER in der SSR-Version PV Überschussregelung leistungsgeregelt

Das Gerät kommt mit einem SSR Relais wenn Sie zwei Heizpatronen ansteuern möchten bitte einen weiteren SSR Relais aus unserem Shop bestellen

Das Gerät wurde entwickelt, um den Stromfluss in das Stromnetz zu minimieren und überschüssige Energie an eine phasengesteuerte Elektroheizung weiterzuleiten, was mit dem mitgelieferte SSR-Halbleiterrelais angesteuert wird. Es können maximal 2 Relais angeschlossen werden. Das Gerät berechnet die Differenz der Ströme zwischen Wechselrichter und Haus. Die SSRs werden basierend auf der Differenz dieser Ströme und den eingestellten Parametern gesteuert.


Wenn die Heizung zum Beispiel 500 W hat, stellen Sie den ersten Kanal von 10 W (min) - 500 W (max) ein. Die Heizung wird proportional zur überschüssigen Leistung geregelt, wodurch der Energiefluss minimiert wird. (Modus 1 und 2)


Außerdem verfügt der Wattrouter eine automatische Leistungsregelung. In diesem Modus (Modus3) müssen Sie nicht festlegen, mit welchen Leistungen die Steuerung arbeiten soll. Der Wattrouter erhöht die Last auf dem ersten Kanal, bis der Hausstrom nahe am Wechselrichterstrom ist. Wenn der erste Kanal die maximale Leistung erreicht und mehr Leistung vom Wechselrichter übertragen wird, startet der zweite Kanal bis zum Leistungsausgleich (wenn zweites Relais vorhanden).


Das Gerät ist außerdem mit einem RS485-Anschluss zum Anschließen eines externen Bedienfelds oder Computers ausgestattet.
Watt Router hat auch die Möglichkeit, die Heizungen für eine festgelegte Zeit (ein Vielfaches von 10 Minuten) einzuschalten, um das Wasser zu erwärmen, wenn keine überschüssige Leistung zur Verfügung wird. Das Einschalten der Heizung ist auch über das Bedienfeld möglich.

Installation möglichst im Sicherungskasten, die Stromklammern haben eine länge von 20cm daher ggf. eine Schleife legen

Top Features
- Erhöhung des Eigenverbrauchs
- automatische Leistungsregelung
- RS485- Anschluss
- Anschluss eines weiteren Heizung an Kanal 2 möglich (erfordert weiteres SSR)


Technische Daten

Netzspannung  230V AC
Vom Regler aufgeladene Leistung 2.5 VA
Gemessene Leistung 2500W
Maximale Heizleistung 2000W
Maximaler Steuerstrom ssr 150 mA
SSR-Steuerspannung 12 V DC
Strom vom Lüfter aufgeladen Max. 110mA
Lüfterbetriebsspannung  12V DC PWM


 
Lieferumfang
1x Wattrouter
1x SSR-Relais
2x Stromsensor 20cm

 

 

 

Wattrouter

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Dieser Artikel besteht aus
Zubehör